Vorfreude <-, ohne pl>
f:
die/jds Vorfreude auf etw (akk), la gioia/felicità di qu all’idea di qc; ihre Vorfreude auf die Begegnung war so groß, dass…, al pensiero di quell’incontro provava una tale gioia che…; die Vorfreude auf die Ferien macht den Kindern die letzten Schultage leichter, la gioia per le vacanze imminenti rende meno pesanti ai bambini gli ultimi giorni; in der Vorfreude auf etw (akk) {AUF DAS FEST, EIN WIEDERSEHEN}, nella gioiosa attesa di qc
Vorfreude ist die schönste Freude prov, la gioia dell’attesa è il piacere più bello.